Fachärztin für Gynäkologie & Geburtshilfe
Empfehlungen zum Thema Krebsvorsorge

Gebärmutterhalskrebs:
Pap Abstrich ab dem 20. Lebensjahr 1 x jährlich

Tastuntersuchung Brust durch eine Ärztin/Arzt:
Ab dem 20. Lebensjahr

Selbstuntersuchung Brust
Ab dem 20. Lebensjahr

Test auf verborgenes Blut im Stuhl (Okkult Test)
Ab dem 40. Lebensjahr 1 x jährlich

Darmspiegelung
Ab dem 50. Lebensjahr, alle 7-10 Jahre

Hautselbstuntersuchung
2 x im Jahr

Impfung gegen HPV:
Mädchen und Buben zwischen 9-15 Jahren
Mädchen und Frauen zwischen 15-45 Jahren
Buben und junge Männer zwischen 15-26 Jahren

Mammographie
Frauen zwischen 45-69 Jahren Bekommen in der Zukunft Einladung für Mammographie alle 2 Jahre

Empfohlen wird sie bei allen Frauen im Alter von 40-74 Jahren alle 2 Jahre

Frauen zwischen 40-44 Jahren und 70-74 Jahren bekommen nicht automatisch eine Einladung,  aber auf Wunsch schon (www.frueh-erkennen.at oder Tel. 0800500181)
Frauen unter 40 Jahren und über 75 Jahren MG bei auffälligen Befunden

Bei Bedarf ergänzend Ultraschall der Brust

Für Hochrisikopatientinnen (BRCA-1 und BRCA-2 Mutationsträgerinnen -> Früherkennungsempfehlungen nach Rsp. mit Arzt (www.brustgenberatung.at)

Kontakt
Gumpendorfer Straße 11-13/18
1060 Wien
+43 1 934 69 79
dijana.pekic@kinderwunschzentrum.at
Social Media
envelopephone-handset
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram